Angebote zu "James" (7 Treffer)

Konstantin Slawinski Garderobe »James«, schwarz
Angebot
79,00 € *
zzgl. 7,80 € Versand

Garderobe James James Garderobe. Gepflegt gehängt oder mal eben auf die Schnelle abgelegt - diese Wandgarderobe des deutschen Herstellers Konstantin Slawinski kommt beiden Ordnungsprinzipien entgegen: Die korbähnliche Ausformung der Wandgarderobe funktioniert so praktisch wie das gute alte Gepäcknetz im Reisebus - immer rein mit den Sachen! Besonders Mützen und Schals finden in diesem Körbchen der Wandgarderobe einen guten Halt. In den »Maschen« lassen sich ganz einfach Kleiderbügel einhängen, am oberen Rand des Körbchens findet sich eine Hakenreihe zum lockeren Überwerfen von Jacken und Mänteln mittels des eingenähten Aufhänger-Bändchens. Aus Stahlblech gelasert und pulverbeschichtet überzeugt die von Samuel Treindl entworfene James Garderobe für Konstantin Slawinski im Flur-Alltag wie man es von einem treuen Butler erwartet. Auszeichnungen Interior Innovation Award 2012 Größe: 75x10cm,h25cm Material: Stahlblech

Anbieter: OTTO
Stand: 15.10.2019
Zum Angebot
Rom und seine großen Herrscher
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sechsteilige Doku-Reihe über Aufstieg und Fall einer Weltmacht. Im Mittelpunkt der sechsteiligen Dokumentarfilm-Reihe stehen römische Herrscher und Feldherren, die mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Politik den Aufstieg und Fall des Römischen Reichs entscheidend beeinflusst haben: angefangen beim Sozialrevolutionär Tiberius Gracchus über den Machtpokerspieler Cäsar und den Künstlerkaiser Nero bis zu Christenförderer Konstantin. Immer im Fokus auch ihre Gegenspieler - politische Potentaten und militärische Machthaber mit eigenen Plänen und Visionen. Spektakuläre Spielszenen gepaart mit aktuellen Forschungsergebnissen international renommierter Historiker lassen die Zuschauer die Geschichte eines Weltreichs erleben, das so lange das Bewusstsein der Nachwelt beschäftigt und auf die abendländische Kultur gewirkt hat wie kein anderes. Sechs packende Episoden über außergewöhnliche Herrscher und spannende historische Ereignisse, die den Aufstieg und Fall des römischen Imperiums begleiten. Episode 1: Cäsars Spiel um die Macht Vom Feldherrn zum ersten Diktator des Reiches. Wer war Cäsar wirklich? Episode 2: Neros Wahn Größenwahnsinniger Despot? Was ist dran am legendären Ruf des römischen Kaisers? Die Suche nach Kaiser Neros wahrem Gesicht. Episode 3: Kampf des Tiberius Junger Held aus gutem Haus und erfolgreicher Feldherr mit sozialem Engagement. Das Leben und die Ideen des Revolutionärs Tiberius. Episode 4: Aufstand der Juden Was mit einer Demonstration beginnt, wird zum Volksaufstand. Die wahren Hintergründe des Flächenbrands in der römischen Provinz Judäa. Episode 5: Konstantins Flammen kreuz Der Mann, der das Römische Reich dem Christentum öffnete. Ein Vorkämpfer seiner eigenen religiösen Überzeugung oder leitete ihn schlicht sein Machtwille? Episode 6: Der Untergang Der Todeskampf eines sterbenden Imperiums. Intrigen, Verrat und dramatische Entscheidungsschlachten leiten den Anfang des Endes ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fly Me to the Moon
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1969 ? 2019 : 50ème anniversaire l´alunissage de capsule américaine Apollo 11 ! La Kunsthaus de Zurich présente, avec Cathérine Hug au commissariat, une grande exposition à l´occasion du 50 ème anniversaire des premiers pas de l´homme sur la lune en 1969. L´alunissage de la capsule américaine Apollo 11 a modifié le rapport de l´homme à l´univers et à son environnement. Le premier regard extérieur sur le globe terrestre a été rapidement suivi d´une prise de conscience nouvelle pour la fragilité de notre planète et les menaces existentielles que représentent les interventions humaines. Ce discours, plus actuel que jamais, n´est cependant pas le seul axe thématique de l´exposition et du catalogue richement illustré, qui, bien plus, s´intéressent au mystère qui a fasciné toutes les cultures du monde depuis le 19 ème siècle et continue de le faire. Le tour d´horizon historique du regard des artistes sur la lune comprend des sujets et des aspects tels que ´´ cartographie céleste et surface de la lune ´´, ´´ maladies lunatiques ´´, ´´ colonisation de la lune ´´ ou ´´ fusées et véhicules lunaires ´´. Künstlerinnen und Künstler: Darren Almond, Kader Attia, John Baldessari, Rosa Barba, Frances Bodormo, René Burri, Coop Himmelb(l)au, Robert Delaunay, Vladimir Dubossarsky & Alexander Vinogradov, Max Ernst, Sylvie Fleury, Johann Heinrich Füssli, Liam Gillick, Kiki Kogelnik, Katie Paterson, Niki de Saint Phalle, Robert Rauschenberg, Yinka Shonibare, Konstantin Tsiolkovsky u.v.a. expositions : Kunsthaus Zürich, 5/4?30/6/2019 Museum der Moderne Salzburg, 20/7?3/11/2019

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Tonies 5 Lieblings-Klassiker - Peter Pan und we...
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hörfigur für die Toniebox: 5 Lieblings-Klassiker - Peter Pan und 4 weitere Klassiker. Tonies sind Hörfiguren für die Toniebox. Sie machen Hören anfassbar, denn mit ihnen bedient man die Toniebox. Man kann sie aber auch sammeln und mit ihnen spielen. Um den Geschichten zu lauschen, stellt man die Hörfigur einfach auf die Toniebox. Peter Pan: Eines Nachts bekommen Wendy und ihre Brüder Besuch: Ein Junge namens Peter Pan und eine kleine Elfe tauchen in ihrem Zimmer auf. Die beiden zeigen ihnen, wie man fliegt und nehmen sie mit nach Nimmerland – einen Ort, wo es Meerjungfrauen, Indianer und echte Piraten gibt. „Peter Pan´´ und 4 weitere Klassiker neuerzählt für kleine Zuhörer. Titel: 01 - Peter Pan 02 - Ali Baba und die 40 Räuber 03 - Gullivers Reisen 04 - Der kleine Lord 05 - Peterchens Mondfahrt Autor: James M. Barrie, Jonathan Swift, Frances H. Burnett, Gerdt von Bassewitz Sprecher: Jens Wawrczeck, Peter Kaempfe, Konstantin Graudus, Eva Michaelis, Wolf Frass Laufzeit ca. 61 Minuten Inkl. Booklet

Anbieter: myToys.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Rasputin - Der wahnsinnige Mönch Mediabook (BLU...
36,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Dem sibirischen Mönch Grigorij Rasputin erscheint die heilige Jungfrau Maria und weist ihn an nach St. Petersburg zu gehen. Dort ist die seltsame Erscheinung bald Stadtgespräch, zumal Rasputin über ungewöhnliche Heilkünste verfügt. Deshalb wird er auch an den Zarenhof gerufen, um den an der Bluter-Krankheit leidenen Zarewitsch Alexej zu helfen. Da sich der Junge rascht erholt geniesst Rasputin bald das Vertrauen der Zarin - trotz seines ausschweifenden Lebenswandels. Dadurch macht sich der Mönch aber auch viele Feinde...Darsteller:Adrienne Rajczi, Alan Rickman, Aleksandr Lykov, Aleksandr Polovtsev, Anatoli Slivnikov, András Komlós, András Várkonyi, Anna Orosz, Barbara Horvath, Béla Unger, David Warner, Diana Quick, Fanni Petö, Ferenc Dávid Kiss, Ferenc Némethy, Freddie Findlay, Greta Scacchi, Gábor Koncz, Ian Hogg, Ian McKellen, Iren Markus, István Bicskei, István Bubik, István Hunyadkürthy, James Frain, John Cater, John Lisbon Wood, John Turner, Julian Curry, János Bata, János Gosztonyi, Kiril Gorov, Konstantin Frolov, Laszlo Aron, László Csurka, László Sinkó, Michael Mehlmann, Miklós Székely B., Nandor Wampetich, Natasha Reshetnikova, Nick Gillott, Nikolett Gallusz, Patricia Kovács, Peter Jeffrey, Péter Szokol, Robert Lang, Sheila Ruskin, Tamás Tóth, Tibor Kenderesi, Viktor Khozyainov, William Smith, Yelena Malashevskaya, Yevgeni Ganelin, Zsofia Ivony, Zsuzsa Málnay, Ági Kökényessy

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.09.2019
Zum Angebot
Rasputin - Der wahnsinnige Mönch Mediabook (BLU...
36,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Dem sibirischen Mönch Grigorij Rasputin erscheint die heilige Jungfrau Maria und weist ihn an nach St. Petersburg zu gehen. Dort ist die seltsame Erscheinung bald Stadtgespräch, zumal Rasputin über ungewöhnliche Heilkünste verfügt. Deshalb wird er auch an den Zarenhof gerufen, um den an der Bluter-Krankheit leidenen Zarewitsch Alexej zu helfen. Da sich der Junge rascht erholt geniesst Rasputin bald das Vertrauen der Zarin - trotz seines ausschweifenden Lebenswandels. Dadurch macht sich der Mönch aber auch viele Feinde...Darsteller:Adrienne Rajczi, Alan Rickman, Aleksandr Lykov, Aleksandr Polovtsev, Anatoli Slivnikov, András Komlós, András Várkonyi, Anna Orosz, Barbara Horvath, Béla Unger, David Warner, Diana Quick, Fanni Petö, Ferenc Dávid Kiss, Ferenc Némethy, Freddie Findlay, Greta Scacchi, Gábor Koncz, Ian Hogg, Ian McKellen, Iren Markus, István Bicskei, István Bubik, István Hunyadkürthy, James Frain, John Cater, John Lisbon Wood, John Turner, Julian Curry, János Bata, János Gosztonyi, Kiril Gorov, Konstantin Frolov, Laszlo Aron, László Csurka, László Sinkó, Michael Mehlmann, Miklós Székely B., Nandor Wampetich, Natasha Reshetnikova, Nick Gillott, Nikolett Gallusz, Patricia Kovács, Peter Jeffrey, Péter Szokol, Robert Lang, Sheila Ruskin, Tamás Tóth, Tibor Kenderesi, Viktor Khozyainov, William Smith, Yelena Malashevskaya, Yevgeni Ganelin, Zsofia Ivony, Zsuzsa Málnay, Ági Kökényessy

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 29.09.2019
Zum Angebot
Various - Sinfonie der Sterne - Die 70er Jahre ...
15,95 €
Sale
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel, Spieldauer 80:23 Minuten. POLYDOR - ein Name ist Legende. Seit den ´Goldenen Zwanzigern´ drehen sich Schellacks, später Vinyl und Compact Discs unter dieser Weltmarke, anfangs mit verschiedenenfarbigen Labels, seit Beginn der 50er Jahre mit dem unverwechselbaren Orange-Label und den kleinen Sternchen oder mit dem seit 1963 eingeführten Polydor-Rot. Die siebziger Jahre Die Haare werden immer länger, der Drogenkonsum steigt. Der gesellschaftliche Umbruch, ausgelöst durch die (68er Generation´, manifestiert sich. Seit dem Amtsantritt des 1969 gewählten Bundeskanzlers Willy Brandt scheint sich die Republik verändert zu haben. Es wird ´mehr Demokratie gewagt´, der Fortschrittsgedanke beseelt die Menschen. Es gibt Experimente in allen Richtungen, auch musikalischer Art. Neben dem konventionellen Schlager treten Krautrock-Gruppen und Liedermacher auf den Plan (und hier und da auch in die LP-Charts). Im Jahr 1970, als die Beatles sich trennen und die Jugend-Idole Janis Joplin und Jimi Hendrix diese Welt für immer verlassen, feiert man in deutschen Landen den 200. Geburtstag Ludwig van Beethovens mit Theaterstücken, Filmen und Büchern über das Musikgenie; die DDR und die BRD bringen Sonderbrief-marken heraus; Herbert von Karajan, Otto Klemperer und Karl Böhm dirigie-ren das Opus des Meisters in dessen Geburtsstadt Bonn; schließlich er-scheint der Spanier Miguel Rios auf der Bildfläche. Er stimmt bei Polydor (auf dem Label Hispavox) mit einer englischsprachigen Pop-Version der Ode an die Freude in den Jubel ein. Beethovens Ode heißt jetzt Song Of Joy und verkauft hierzulande mehr als eine Million Exemplare. Neben Miguel Rios schaffen sich Wencke Myhre, Daliah L vi, Karel Gott, Chris Roberts, Bata illic und Roy Black Platz in den deutschen Popcharts. Der eine singt fröhlich, dass sein Name Hase sei; der andere träumt davon, einmal um die´ ganze Welt mit den Taschen voller Geld zu reisen; in weiteren Liedern geht es um ein knallrotes Gummiboot oder um eine gewisse Michaela. Mit Dieter Thomas Hecks Hitparade im ZDF hat der Schlager zwar seit 1969 ein ideales öffentliches Forum für sich erschlossen, doch die Volltreffer werden im Laufe der Siebziger schnell immer seltener. (Eine Ausnahme macht das Volkslied Hoch auf dem gelben Wagen, das der damalige Bundesaußenminister und nachmalige Bundespräsident Walter Scheel 1973/74 auf Polydor zu einem Top-Ten-Hit macht.) Bei der Mehrheit der jetzt Heranwachsenden gilt die deutsche Sprache (und der Schlager) als altmodisch oder gar reaktionär. Die Jugend hört lieber die Musik von Golden Earring, den Rubettes, Slade, Medicine Head, kurz: Musik englisch-sprachiger Provinienz. Erst die Liedermacher können die jugendli-chen Hörer wieder mit der deutschen Sprache versöhnen. Konstantin Wecker, Herman van Veen, Ougenweide, Peter Horton, Ludwig Hirsch und all die anderen Liedermacher, die Polydor unter ihrem Dach versammelt, richten sich eher mit ihren Alben denn mit schnelllebigen Single-Hits an ihre Gemeinde. Gleiches gilt für Orchester-aufnahmen, die allerdings eher Freunde unter Leuten jenseits der 40 finden. Hier ist es der Bandleader James Last, dessen Name in den Jahresauswertungen der Hitlisten immer wieder auf-taucht. James Last kann sich während der 70er Jahre als einer der bestverkaufenden Album-Künstler aller Zeiten etablieren! Ebenfalls sehr erfolgreich ist das Orchester Kurt Edelhagen, das den Einzug der Nationen (so auch einer der LP-Titel) bei den Olympischen Sommer-spielen 1972 in München begleitet. Edelhagens LP ´Olympia-Parade´ bringt es bis auf die erste Chartposition und wird zum Soldveredelten´ Bestseller. Pop-Perlen und Bestseller wie vom Fließband, Singles ebenso wie Alben, bringt ab 1974 im übrigen die schwedische Gruppe ABBA über Polydor in die BRD. Der Siegeszug der vier Skandinavier nimmt im englischen Seebad Brighton seinen Anfang, als die Gruppe mit dem Titel Waterloo den Grand Prix d´Eurovision gewinnt. ABBAs Nummer-1-Hits Mamma Mia, Fernando, Dancing Queen, Money, Money, Money und Knowing Me, Knowing You bringen den Pop-Ableger der Grammophon -seit 1972 unter dem Dach der deutsch- niederländischen Holding Polytram untergebracht - sicher durch das Jahrzehnt. Hinzu kommen ab 1977 die immensen Erfolge der Balladen-Rockgruppe Barclay James Harvest (BJH). Mit Polydors Hilfe kann die Gruppe bald in der BRD größere ;Erfolge als in ihrer britischen Heimat feiern. Das bekannteste UH -ALbum `Gone To Earth´ (1977) hält sich über 200

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot